Über Hypnose


Worum handelt es sich bei Hypnose ?


Hypnose ist ein Zustand sehr tiefer geistiger Entspannung. In dieser Entspannungsphase ist der Geist, das Bewusstsein und das Unterbewusstsein stark aufnahmefähig. Als Synonym für Hypnose wird auch häufig hypnotische Trance verwendet.

Das griechische Wort Hypnos bedeutet Schlaf bzw. ist in der griechischen Mythologie der Gott des Schlafes. Der schottische Arzt James Braid (1795-1860) prägte den Ausdruck Neurohypnosis, später verkürzt zu Hypnose, da er der Meinung war, es handle sich um eine Art Schlaf. Kurz vor seinem Tod änderte Braid seine Meinung und erklärte Hypnose als"Konzentration der Aufmerksamkeit und Einbildungskraft nach innen" und wollte den Begriff ändern. Aber es war bereits zu spät.

Wann ist Hypnose nicht als Therapie geeignet ?


Bei geistiger Behinderung, schweren Herz- und Kreislauferkrankungen, Herzschwäche, Psychosen oder anderen schweren psychischen Erkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, kürzlich überstandenem Herzinfarkt oder Schlaganfall, Thrombose, Epilepsie, schwerwiegenden Erkrankungen des zentralen Nervensystems, Schwangerschaft.

Fragen, welche häufiger auftauchen:


Ist jeder Mensch hypnotisierbar ?

    Ja, solange er es möchte und zuläßt.

Kann man aus der Hypnose auch nicht mehr aufwachen ?

    Nein, Hypnose ist ein schlafähnlicher Zustand, der Körper erreicht von alleine den Wachzustand.

Bin ich in der Hypnose willenlos ausgeliefert und tue dann eventuell Dinge, die ich sonst nie tun würde ?

    Nein, niemand kann mit Hypnose gegen seine tiefsten Überzeugungen zu Handlungen gezwungen werden.

Bekomme ich in der Hypnose überhaupt mit was passiert?

    Ja, Sie verlieren niemals die Kontrolle über sich selbst – sie sind sich immer Ihrer selbst bewusst, hören alle Geräusche und können wie gewohnt denken.

Wirkt Hypnose immer sofort?

    Dies ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Um für z.B. Gewichtsreduktion zu wirken braucht Hypnose ihre Zeit. Zusätzlich ersetzt sie nicht Ihre aktive Mitwirkung am jeweiligen Thema. Für z.B. die Raucherentwöhnung beginnt die Wirkung sofort.

Florian Heinze



















Kontakt | Impressum | AGB